Thinking, fast and slow

Daniel Kahneman - Thinking, fast and slow
Buch – Daniel Kahneman – Thinking, fast and slow

Ich muss ehrlich zugeben, der Kaufimpuls wurde durch das Cover ausgelöst und so lag das Buch dann leider eine Weile. Jetzt habe ich es endlich gelesen und bin schwer begeistert — inzwischen auch schon ein Bestseller, also bin ich wohl nicht alleine mit meiner Meinung.

Wann wird überlegt, wann handeln wir intuitiv. Wie sieht ein Wechsel zwischen ‘system one’ und ‘system two’ aus. Die kleinen Unzulänglichkeiten, des eigenen Denkens, werden einem von Kahnemann sehr charmant aufgezeigt. Das hinterlässt einen bleibenden Eindruck und wertvolles Wissen.

Gebundene Ausgabe — das Buch wird man lange behalten wollen.

Deutsche Übersetzung: Schnelles Denken, langsames Denken

Englische Version: Thinking, Fast and Slow

This entry was posted in Buchempfehlung and tagged , , . Bookmark the permalink.